Endlich angekommen! – Hallo Kamloops.

26.8.2011 10:00

Nun bin ich doch tatsächlich genaue 7907km von Chemnitz entfernt. Nach einem anstrengenden Flug mit vielem Umsteigen und ein paar minütigen Verspätungen sitz ich jetzt nun hier an meinem Schreibtisch. Keith , mein Trainer hat mich gestern abgeholt und wir sind auf den modernen Campus gefahren. Überrascht war ich von der riesigen Sporthalle mit 3 Fitnessräumen, 3 Spielfeldern und einer Laufbahn. Es ist alles riesig gigantisch. Angekommen in meinem Studentenwohnheim musste ich feststellen dass keinerlei Sachen zum Schlafen waren. Also ab in Keith Auto zu ihm nach Hause undum 0:00Uhr ein paar Bettsachen ausleihen. Noch ein paar Telefonate und ich ging angestrengt aber immer noch aufgeregt ins Bett.

Bin gerade dabei meinen Koffer mit 27kg auszupacken. Wir fahren dann noch einkaufen, weil grundsätzliche Sachen wie Bügel, Tassen, Teller, etc. fehlen. Meine Zimmernachbarin ist auch noch nicht angereist. Bis jetzt hab ich eine Tasse, Leitungswasser und ein paar Merciriegel, die die Reise überstanden haben. Wenn Keith in 2h dann kommt hoffe ich gehen wir erstmal Nahrung einkaufen.

Das Studentenwohnheim steht wie auf einem Hügel, man hat einen super Ausblick auf die Berge und auf die Stadt.


 Küsse und Umarmungen vom andern Ende!

 

Ich vermisse euch

26.8.11 20:12

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen